Samba Axé

Brasilianische Lebensfreude pur!

Der Ursprung des Samba entstammt dem afrikanischen Tanz "Semba" und entwickelte sich zum heutigen pulsierend-explosiven Karnevalstanz. Der Samba ist durch akzentuierte, schnelle Hüftbewegungen gekennzeichnet, die mit natürlicher Selbstverständlichkeit ausgeführt werden. Samba ist Rhythmus, pure Lebensfreude, Ausgelassenheit, Weiblichkeit und Erotik. Kein Paartanz.

Lehrer

RaquelRaquel Souza: Geboren in Rio de Janeiro entdeckte sie bereits früh ihre Leidenschaft für das Tanzen. Schon während ihres Studiums der Sportwissenschaften, fing sie an als Sambainstruktorin und Choreografin zu arbeiten. Durch ihr Talent bot sich bereits in jungen Jahren die Möglichkeit außerhalb ihrer Heimat aufzutreten. Nach einem erfolgreichen Debüt und mehreren Auftritten in der Türkei, folgten weitere Darbietungen in Griechenland, Georgien, Russland und Kroatien. Im Jahr 2008 verschlug es die kreative Brasilianerin erstmalig nach Österreich, wo sie aktuell mit Bravour den Spagat zwischen Karriere und Familie meistert. Zu sehen war sie u.a. beim Amadeus Music Award 2010 mit Skero und Joyze Muniz, bei verschiedenen Auftritten im Wiener Konzerthaus, sowie 2013 mit Cirque Nouvel in der Arena Nova und als Bestandteil des Chica Dance Ensembles im Theater Akzent.

Kurse

Anfänger:


Beginn: 28.09.17
Donnerstag: 18:00 - 19:00
Dauer: 6 Wochen
Preis: € 75,-
Studenten bis 26 J.:  

Vorkenntnisse:


Beginn: 28.09.17
Donnerstag: 19:00 - 20:00
Dauer: 6 Wochen
Preis: € 75,-
Studenten bis 26 J.:  

Workshop


Datum: 23.09.
Samstag: 14:00 - 17:00
Preis: € 50,-
Level: Anf. + Vork.
 



Datum: 07.10.
Samstag: 14:00 - 17:00
Preis: € 50,-
Level: Anf. + Vork.
 

Datum: 11.11.
Samstag: 14:00 - 17:00
Preis: € 50,-
Level: Anf. + Vork.